Monatsarchive: März 2019

Rammstein rettet ein Klischee, Greta die Welt,

und das macht Greta so herrlich unaufgeregt, ja richtig majestätisch (wenn Greta nicht bekannte Eltern hätte, würde ich glauben, dass Labor, das sie geschaffen hat, muss sich der DNA Queen Victorias bedient haben), dass niemand fürchten muss, sie selbst könne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Oligarchen ohne Unschuldvermutung,

denn werden Oligarchen verhaftet, halten nur einige unserer hiesigen Politiker es mit Kafka, der seinen Roman „Der Prozess“ mit den Worten beginnt, jemand müsse Franz K. verleumdet haben, denn ohne etwas Böses getan zu haben, sei er verhaftet worden – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Us“ – ein Puzzle, Zahl der Teile unbestimmt

„Once upon a time….“ – in „Us“ dauert es eine Weile, bis die Worte, mit denen gewöhnlich ein Märchen beginnt, fallen, aber immerhin kommen sie noch rechtzeitig genug, um sich von den Protagonisten und dem Geschehen nicht vereinnahmen zu lassen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bercow – ein neuer Robin Hood?

Wie werden Historiker in 30 Jahren über Bercow alias „Oorder“ urteilen? Natürlich werden sie ihn loben, denn anders als unsere Journalisten, deren Artikel über ihn einen Unterton aufweisen, der erkennen lässt, dass man ihm nicht sonderlich wohlgesonnen ist, haben sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Über O’Tacos und Sauerkraut-Tacos

Würden Sauerkraut-Tacos das Ende des Burger Imperialismus einläuten? Dazu müssten sie erst einmal erfunden werden, was an der Aufgabe, den Burger Kolonialismus zurückzudrängen (eine pathetische Unabhängigkeitserklärung, die besagt, das er das Land verlassen habe, wird es wegen vielen McDonalds-Jünger, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

May – mal eben zu einer Doña Quijote mutiert

So schnell kann es gehen – vor wenigen Minuten noch Premierministerin, ist May wegen ihres Starrsinns, unbedingt ihren Deal durchsetzen zu wollen, zur Doña Quijote mutiert, denn sie hat die Abstimmung heute nicht knapp verloren, sondern ein Ergebnis erzielt, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Passend zum Frauentag – „Captain Marvel“

Das hat Hollywood wieder glänzend hinbekommen – pünktlich zum Frauentag darf eine Vertreterin des weiblichen Geschlechts eine Männerbastion erobern, und das auch noch mit Bravour, so dass ich das Kino mit dem Gefühl verließ, einen „Gründonnerstag“ erlebt zu haben – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Macron – ein Bismarck unserer Zeit?

Macron will mehr Europa wagen und die FAZ heult (die meisten zwar auch, aber die ist am lautesten) – es ist fast so wie zu Brandts Zeit, als dieser bei seinem Amtsantritt versprach, mehr Demokratie zu wagen, was bei Studenten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bringt Tesla eine Instition zu Fall?

Mercedes, BMW, Porsche,…. – Tesla hat sie alle geschafft, doch nun hat die Firma eine Gruppe, die wundersamer Weise ihrer Prophezeiung, sie würde das Internetzeitalter nicht überleben, Lügen gestraft hat (vor 10 Jahren kam sie so überzeugend rüber, dass man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar