Monatsarchive: Januar 2019

Der Brexit-Dienstag bleibt (es war aber knapp)

Lange sah es danach aus, als ob ich mich vom Bexit-Dienstag, dem unterhaltsamstem Tag der Woche, verabschieden müsste – die Tories lehnten alles, was danach roch, die Mitgliedschaft in der EU zu verlängern, gnadenlos ab, bis am Schluss zwei Anträge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kolumne erstmals mit Reisetipp

Können Sie sich in erinnern, dass diese Kolumne ihren Lesern schon einmal einen wertvollen Reisetipp gegeben hat? Da ich es nicht kann, ist heute ein ganz spezieller Tag, und wer nun glaubt, die Kolumne wird seinen Lesern raten, wie man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Russen zögerten völlig zu Recht

Seit heute wissen wir, warum sich die Russen so merkwürdig in Syrien verhalten – einerseits kämpfen sie mit Assad und den Iranern, andererseits halten sie sich vornehm zurück, wenn die Israelis ihre Verbündeten angreifen. Nach dem Verlust eines Aufklärers durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Sibirian snowbomb“ – es gibt sogar Schlimmeres

Wird die „Sibirian snowbomb“ uns nun jedes Jahr um diese Zeit beehren? Während für die Briten der Luftangriff aus Sibirien nach ein oder zwei Tagen überstanden ist, ist hierzulande die „Sibirian snowbomb“ in eine Kältewelle gleicher Herkunft, von der über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Brexit und eine Lame Duck May

Sie haben es wirklich geschafft, über den Brexit abzustimmen – gerade noch rechtzeitig, um den Endruck zu vermeiden, der Brexit sei für die Briten eine Obsession, von der sie nicht mehr loskommen, geworden. Eine Sucht, der nur schwer beizukommen ist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Putin – bald Polar- und Wüstenfuchs?

Was macht eigentlich Putin? Nun ist es nicht so, dass er sich eine Auszeit, die derzeit bei Superreichen, zu denen er angeblich auch gehören soll, derzeit mega-in sein soll (mit Kind und Kegel auf eine Schneeleoparden-Safari zu gehen gilt als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Höhepunkt im „Phony War“

An der Art der Kriegsführung – „Phony War“, „Sitzkrieg“ oder „Drôle de guerre“, und ich würde mich nicht wundern, hätten die Spanier oder Italiener eigene Metapher für einen Krieg, der noch keiner ist, weil nichts passiert – hat sich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Tamtam um Martin und die Hacker

Bevor Leute auf die Idee kommen, zu behaupten, der Martin sei blitzgescheit – das sind meistens jene, die immer übertreiben – bzw. viel heller als wir je zu glauben wagten (das sind die ganz nüchternen unter uns), fragt sich diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Nur ein Vorsatz für das neue Jahr

Was kann ein neues Jahr schon bringen, wenn man in dessen erster Nacht aus Angst, während des Schlafs taub zu werden, um dann wenig später in einer Feinstaubwolke an eben dieser zu ersticken, nicht bei offenen Fenster schlafen kann? Natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar