Archiv des Autors: Andree Barthel

So einfach wird es für Höcke nicht mehr

Ein Duell, das kaum einer gesehen hat, über das aber alle berichten – wohl aus Angst, dass wegen der BSW eine Albtraum-Koalition, die den Konservativen den Schlaf raubt, Thüringen reagieren könnte, ist der Welt das Risiko eingegangen, Höcke, der der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Dürfen die Omas den Sommer nun auf der Alm verbringen?

Angesichts der Hitzewellen, die kommen sollen, wäre die Alm aus medizinischer Sicht wohl der perfekteste Ort, Omas, die darauf bestehen, dort zu leben, wo die Temperaturen noch halbwegs erträglich sind, übersommern zu lassen. Im Augenblick müssten sie sich den Platz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

75 Jahre NATO – angesichts deren Performance

kommt man in Versuchung, zu glauben, der Osten hätte den Krieg gegen den Bund samt NATO gewonnen – auf der rechten Rheinseite, mit freien Blick auf den Dom, sieht der Blog, wie die Russen über den Fluss setzen. Uns Ostler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Stop Making Sense macht doch Sinn

Der Blog würde sich wundern, wenn Deutschland sich um 180 Grad gedreht hätte – nach der Katastrophe in Tschernobyl war die Panik in der Bevölkerung so groß, dass Leute bei der Strahlenschutzkommission anfragten, ob nahe Verwandte, die lange im Regen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Nach Sopot kommt man auch mit dem Zug

Tusk, Sopot und der 2. Weltkrieg – der Blog kann allen, die an der Ostsee mit Ausnahme Kaliningrads im Sommer ihren Urlaub verbringen, versichern, dass sie nicht zu fürchten brauchen, im Falle eines 3. gegen Strandkorbnutzer, mit denen man vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Messer, die keiner braucht, jedoch bald hip sein könnten

Kommen jetzt „ear chipper“ in Mode? Kleine Messer, mit denen sich Ohren abschneiden lassen? Werden die Messer der neue Exportschlager Russlands? Auf die Frage, wer das getan habe, antworteten die Männer, die einen der Attentäter aufspürten, der sich im Wald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Werden Drogen dank Lauterbach nun spießig?

Wenn man sich nicht daran erinnert, wer Gesundheitsminister war, als uns Corona heimsuchte, könnte man meinen, Lauterbach hat es wieder geschafft – erst hat er uns mit ruhiger Hand durch die Pandemie geführt (wenn auch nur als Dauergast in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Mit einem Gespenst kann man sich arrangieren

Es ist nicht so einfach, jemanden, der in der Regel als Monster, das ausgeschaltet werden müsse, gilt, als Gespenst, das irgendwann aufhört, herumzuspuken, wahrzunehmen. Mehr kann Putin im Westen nicht erreichen. Wenn der Guardian schreibt, er trete in die Fußstapfen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Clever, geschäftstüchtig und kreativ – Hipgnosis

Waren die Bands so gut, dass praktisch alles hätte auf dem Cover erscheinen können, oder haben die Entwürfe, die man den Musikern vorgelegt hat, die Sache erst rund gemacht? Diese Frage will und kann Anton Corbjin in seinem exzellenten Dokumentarfilm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Die TAZ sieht rot, wenn weiße Flaggen wehen

„Den Krieg nach Russland tragen“, dass das heute, trotz der Erfolge, die die TAZ zu vermelden wusste, gleich an der Grenze desaströs endete, hat nicht viel zu sagen – die nächste Attacke ist schon geplant, was die TAZ in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Ein Kommentar