Monatsarchive: Oktober 2019

Bodo – folgt nun die Heiligsprechung?

Hat dieser Blog vor 5 Jahren verkündet, Bodo habe Bodo rehabilitiert (vielleicht singt der eine oder andere Leser in einer Minute, in der er sich unbeobachtet fühlt, leise oder laut „Bodo Eierkopf, Bodo Eierkopf“), bleibt ihm nun nichts anderes übrig, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Oberbürgermeister für Halle gesucht,

und es ganz danach aus, als ob er alte Oberbürgermeister auch der neue sein wird, was einem kleinen Wunder gleichkommt, hat er doch, wie der Blog berichtete, so viel Unheil angerichtet, dass er normalerweise mehrmals abgewählt werden müsste. Dies ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zuckerbrot und Peitsche à la Boris

„Sein Zuckerbrot verachten wir, seine Peitsche zerbrechen wir‘ – Churchills hat zwar Blut und Schweiß versprochen hat, jedoch hat er sich nie hinreißen lassen, den Briten seine Gunst vorzuenthalten, so wie es Boris, der glaubt, seine Reinkarnation zu sein, gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Extinction Rebellion und Pendler – klappt das doch?

Da müssen einige Pendler etwas falsch verstanden haben – Extinction Rebellion ist kein Zusammenschluss todesmutiger Leute, die zu feige sind, Selbstmord zu begehen, so dass sie sich entschlossen haben, ihre Mitbürger mit dem Ziel zu nerven, von ihnen getötet, besser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Boris verzwergt das Vereinigte Königreich

Und die große Frage ist, ob Boris es noch in seiner Amtszeit hinbekommt, den Zusatz „Vereinigte“ zu streichen, was er, wenn Wales als letztes Land sich für unabhängig erklären sollte, mit der Bemerkung quittieren würde, dass es England zu Zeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Arthur Fleck als Joker wider Willen

Arthur Fleck als Joker wider Willen – ein Schicksal, von dem man sich wünscht, es möge nicht einem selbst widerfahren, selbst wenn die halbe Welt erfährt, was man angerichtet hat. In gewisser Weise könnte man sagen, der Joker ist da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Verglühen wegen den Rechten – nein danke

Die Rechten zerstören die Welt und niemand hindert sie daran – wer schon lange diese Meinung vertritt, dass dem so ist, der darf sich heute in seiner Überzeugung bestätigt fühlen, Leute, die noch zweifeln, dürften nun noch mehr zu dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Tag der Einheit – erstmals ohne Ossis

Es ist geschafft, der Tag der Einheit ist vorbei, was nicht heißt, dass ich diesem Gedenktag nicht nicht viel abgewinnen kann – natürlich mag ich ihn, denn schließlich ist das ein arbeitsfreier Tag, der sich von den anderen nur dadurch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Welt braucht viele Doppelgänger

Können Doppelgänger die Menschheit vor ihrem Untergang bewahren? Als ich gestern las, eine Firma aus Perm würde mit der Massenproduktion menschenähnlicher Roboter beginnen, dachte ich erst an einen, der mir nicht nur ähnelt, sonder der mich auch auf Arbeit vertritt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar