Monatsarchive: Juli 2017

„Dunkirk“ – Nolan über den Individualismus der Jugend

Dünkirchen und der tief im Fleisch der Engländer sitzende Stachel, die Deutschen haben sie entkommen lassen, um mit ihnen einen Friedensvertrag, der Hitler ermöglicht hätte, alle seine Kräfte gegen die Sowjetunion zu werfen, abzuschließen – Nolan hat ihn nun herausgeschnitten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Endlich eine Vereinbarung – damit ist das Kalifat am Ende

Jetzt haben die Syrier endlich ihr Jalta, das, anders als das Original, dessen Abmachungen für die Ewigkeit gelten sollten, Makulatur werde, sobald das Kalifat nicht mehr existiert – wie es aussieht, kämpft die SDF im Norden des Euphrats gegen ISIS, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Mann der Fakes muss gehen – ich werde ihn vermissen

Alles Fakes, oder was? Nicht ganz, denn ausgerechnet die Meldung über einen Mann, dem nachgesagt wird, es mit der Wahrheit nicht so genau zu nehmen, stimmt – mit Sean Spicers Rücktritt als Pressesprecher des Weißen Hauses steht bedauerlicherweise fest, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Selbst bei den Ratzingern gibt es ein schwarzes Schaf

Wer so einen älteren Bruder hat, kann nach meiner Theorie, deren Bestätigung ich mir Ende Oktober, wenn „Schorschi und Beppi“ (die Ratzinger-Brüder) im Schleichfernsehen wieder zu sehen sind, erhoffe, eigentlich nur Papst werden – nach einer Kindheit, die geprägt war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Donald hilft uns über die Saure-Gurken-Zeit

„He then turned to her husband, the president of France, to remark: “She’s in such good physical shape. Beautiful, isn’t she beautiful?” Donald, you are in France where only ordinary people eat cake.“ Da haben die Leute, die bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Detective Dee – das ist mal ein Superheld

Peking-Oper, Ai Weiwei und Lang Lang – mehr wäre mir bis gestern nicht eingefallen, wenn mich jemand unter der Bedingung, mir 1 Minute zum Überlegen zu geben, gefragt hätte, was ich über die zeitgenössische Kultur Chinas weiß. Dank Arte habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hamburg, oder die Prophezeiung, die sich selbst erfüllt hat

Hamburg und die Prophezeiungen, die sich selbst erfüllen, denn bis auf den Waffenstillstand, den Trump und Putin für das syrische Territorium, das an Jordanien grenzt, ausgehandelt haben, ist alles, was man vermeiden wollte, eingetreten – vor dem Tagungsgelände liefern sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Raketen-Kim gibt nie auf, darum lasst ihn machen

Hoch, aber nicht hoch genug, um Alaska zu erreichen, denn lt. Messungen der russischen Militärs erreichte die Rakete, die Nordkorea heute in den Weltraum geschickt hat, statt der amtlichen Höhe von 2800 Kilometern nur 510 – da anhand der Höhe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kohl – links vom Rhein fühlte er sich wohl

Was haben die Tour und Kohls Beerdigung gemeinsam? Bei beiden werden kräftig Kilometer geschrubbt, jedoch ist das dem Altkanzler noch nicht genug – im Glauben, Europa umrundet zu haben, hat er vorgestern im SchleichFernsehen gefordert, über Rotterdam, die Nordsee, Portugal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar