Monatsarchive: Mai 2017

Ein Bierzelt ist eben kein Bierkeller

Rein in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln – hat es vorige Woche noch geheißen, Franziskus sei derjenige, der die säkulare bzw. freie Welt anführen würde, muss ich jetzt zu meiner großen Überraschung lesen, dass Merkel nun dieser dank ihres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Auf Sizilien ist der Teufel los

Es kommt meistens anders, als man denkt, was für Merkel bedeutet, dass sie 20.000 Ostmark, die sie mindestens hätte auf den Tisch legen müsse, um ihre in der DDR gemachten Pläne, als Rentnerin die USA zu bereisen, in die Tat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wäre Donald doch lieber zum Everest gefahren

Es gibt ihn doch, und nach dem es am Wochenende noch hieß, der Hillary Step, die einzige Stelle auf dem Weg zum Gipfel des Mount Everests, bei der bergsteigerischen Können gefragt ist, habe sich wegen eines Erdbebens in Luft aufgelöst, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ist Hawkings Einschätzung vom Ende doch nicht ganz falsch?

Als vor knapp zwei Wochen Hawkings mit seiner These, die Menschheit habe noch 100 Jahre, die Erde zu verlassen, um ihr Überleben zu sichern, versucht hat, uns mal wieder aus dem Tiefschlaf zu wecken, haben etliche Kommentatoren dies als völlig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Trump versus Stooges – er muss noch mächtig aufholen

Was haben die Stooges und Trump gemeinsam? Nun, beide haben am Anfang ihrer Karriere ihre Jobs denkbar schlecht gemacht. Und was unterscheidet sie? Die Art und Weise, wie sie mit Kritik umgehen, was nichts Gutes für den Zukunft verspricht, es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Linke und Schulz – für viele ein Horror

Nationalisierung der Eisenbahn, mehr Sozialwohnungen, höhere Steuern – wenn Corbyn, der gestern das Wahlprogramm Labours vorgestellt hat, mit diesen Forderungen seiner Partei in NRW angetreten wäre, würde am Sonntag ein irrer Supergau (die ein oder zwei Meter, um die der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Klaut die FDP der AfD die Aufmerksamkeit?

Einen Tag schien es so, als würde das progressive Lager in die Bedeutungslosigkeit versinken – zuerst die Pleite der SPD und der Linken in Schleswig-Holstein, dann gewann Macron mit einer Mehrheit, die für jemanden, der nur auf Angstmache setze, ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Russen kommen, aber diesmal anders

Die Russen kommen, aber nicht mit Soldaten und Panzern, wie mancher angesichts der Einschätzungen vieler Politiker, die meinen, die Russen seien im Begriff, sich das Baltikum anzueignen, glaubt, sondern mit richtiger Technik, die, sollten die technischen Parameter, die auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Nie hatte es der Wähler so schwer wie heute

Mit dem Bloggen ist es wie mit dem Fischen – wenn der Zeitpunkt gekommen ist, muss man sich ans Werk machen, selbst wenn die Bedingungen äußerst ungünstig sind. Während aber der Fischer fürchtet, bei Orkan raus zu müssen, beklagt sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar