Monatsarchive: Juni 2016

Das Empire lebt

Je länger das Brexit-Drama dauert, desto öfter fange ich an, mich zu fragen, ob dem Führer, als er den Hitlerjungen die Worte „flink wie Windhunde, zäh wie Leder und hart wie Kruppstahl“ schreiend an den Kopf warf, klar war, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bitte keine EU, wir sind Briten!

Wieder sind die Rentner schuld, und wären es nicht die englischen, könnte man meinen, nur die Generation „Musikantenstadl“, dessen Oberhaupt Carl Moik in Cottbus 1989 ein Land, das geglaubt hatte, seine Rentner wären gegen dessen Dudelei immun, schwer geschockt hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Immer im Sommer

Arme Russen – nicht einmal Stalin könnte ihnen helfen, wäre er noch am Leben, auch wenn der Chef der russischen Kommunisten glaubt, ein stalinistischer Kraftakt a la GOELRO, den Lenin imitierte und der Georgier vollendete, würde seinen Fußballern zu ermöglichen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Lasst die lupenreinen Russen nach Rio!

Die Freunde des Stabhochsprungs der Frauen können aufatmen – die Star-Athletin, die diese Sportart im ersten Jahrzehnt des Jahrtausends nicht nur nach Belieben beherrschte, sondern dank weiterer Stärken – sie ist eine begnadete Schauspielerin, die sich perfekt darauf versteht, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Wiederentdeckung einer Spezies

Es gibt sie noch, dank der Russen, und da ich in der Liste die deutsche Mannschaft nicht finden konnte, war mein erster Gedanke, Merkels enge Jacken sind daran schuld, dass Deutschland keine WAGs hat, denn eine solche Person, das wissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Kick als Rush (und das von den Russen)

Für Musikliebhaber, die Fußball hassen, ist die EM schon zu Ende, bevor sie richtig angefangen hat, denn der Zufall hat dafür gesorgt, dass der musikalische Höhepunkt dieses Turniers für heute anberaumt war. Wenn nichts dazwischenkommt, also die Engländer nicht vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der eiserne Wolfgang hat wieder zugeschlagen

Howgh – und die Quintessenz von dem, was Finanz-Häuptling Wolfgang über den Brexit dem Spiegel gesagt hat, ist, dass selbst wenn es den Briten gelingen würde, ihre periphere Lage zu verändern, indem sie bspw. Neufundland, also Amerika, so nahe vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„The Nice Guys“ – unkonventionelle Lösungen braucht das Land

Das muss einen doch vorher gesagt werden – musste ich mich doch gestern im Kino geschlagene zwanzig Minuten gedulden, bis ich endlich lachen konnte. Obwohl es bis zum nächsten Mal ähnlich lang dauerte, bin ich nicht darauf gekommen, im „falschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

M vergibt Großchance

Besteht der Bundestag nur aus Gorbatschow Anhängern? Da Frankreich bereits im Jahr 2001 die Armenien- Resolution unterzeichnet hat und die Deutschen erst 15 Jahre später bei einer denkbar heiklen politischen Großwetterlage nachziehen, haben knapp zwei Drittel der Abgeordneten den Entschluss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar