Monatsarchive: Juli 2014

Fürs Nichtstun bestraft

„Monsieur Claude“, morgen komme ich, versprochen. Vorausgesetzt, es gewittert abends nicht mehr. Und bis dahin meine Erkältung, die mir den Besuch der Sauna erspart, abgeklungen ist, ich aber nicht verschweigen möchte, dass der öffentlicher Nahverkehrsbetrieb mit seiner Strategie, auf klimatisierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kalaschnikow bald Konterbande?

Versprochen ist versprochen, heute geht es also endlich rein in die Kartoffeln, aus denen ich mich aber gleich wieder verabschiede, da es nicht viel über sie zu berichten gibt – seit geraumer Zeit sind die Blätter der meisten Pflanzen abgestorben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Traurige Zeiten

Jetzt auch Frankreich! Daran, dass die Deutschen sich schwertun, Plätze und Straßen zu gestalten, habe ich mich ja mittlerweile schon gewöhnt. Dass es mit dem Geschmack der Franzosen, die schließlich den Boulevard erfunden haben (das sogar lange vor Haussmann), auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Das ist selbst dem Spiegel zu hoch

Was Sie schon immer über Merkels Geburtstagsvorträge wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten, da Sie fürchteten, Sie müssten Ihr Vorurteil, dass sich nur jemand, der langweilig und trocken ist, einen wissenschaftlichen Vortrag als Geschenk wünschen kann, revidieren – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zeit, auf die Frauen zu hören

Es ist an der Zeit, beim Fußball den Unwissenden mehr Gehör zu schenken, darum die Leute, die darüber zu entscheiden haben, was als Foul zu bewerten ist, sich überlegen sollten, die Bemerkung Kirchners, die in ihrer Naivität und Ahnungslosigkeit beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Messi – fehlt ihm die Leidenschaft?

Ausgerechnet Götze, vor 11 Tagen noch als „Brummkreisel ohne Drehmoment“ verschrien, macht das Siegtor, und das auch noch brillant. Gekonnter geht es wirklich nicht. Und da Neuer nicht ein einziges Mal geprüft wurde, ist der Sieg auch völlig verdient. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wie die angesagteste Firma der Welt (Google) noch besser werden könnte

Auf nichts mehr ist Verlass, selbst auf Google nicht, von der ich bis heute gedacht habe, es müsse sich um die intelligenteste Firma, die die Welt je gesehen hat, handeln. Hätte mich jemand gefragt, welchen IQ ich dem Unternehmen geben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

rien ne vas plus – Löw ist Legende

Arme Brasilianer – da haben sie Milliarden mit dem Ziel ausgegeben, endlich im eigenen Land einen Titelgewinn feiern zu dürfen, um dann im Halbfinale innerhalb 19 schmerzlicher Minuten erleben zu müssen, dass ihr Fußball in einer tiefen Krise steckt. Dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Demnächst in US-Verhören: Bist Du ein deutscher Spion?

Hochmut kommt vor dem Fall, darum bedaure ich mich nicht im geringsten, dass ich wegen meiner Arroganz und Faulheit einen Titel, der mir für diesen Artikel den ganzen Tag auf der Zunge gelegen hat, nicht mehr verwenden kann – ausgerechnet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mon Dieu!

Die Währung teilt Deutschland mit vielen, seine Fußballweisheiten behält es wohlweislich für sich, womit eigentlich schon alles über den minimalsten aller Siege, was die Torausbeute betrifft, gesagt ist – hätten die Franzosen vom Spruch „wer eins null führt, der stets … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar