Monatsarchive: April 2014

Real abwechslunsgreicher als gedacht; Guardiola ohne Ideen?

Klappe, die 5. – hoffentlich am 24. Mai nicht gegen die Bus-vorm-Tor-Parker-Truppe Mourinhos, der mit dieser Taktik die Reds letzten Sonntag um die erste Meisterschaft nach gefühlten 30 Jahren gebracht hat. Atletico wäre mir, auch weil sich beide Klubs nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Kritiker liegen falsch

So sind die Österreicher – erst behandeln sie Hitler so schlecht, dass er unbedingt Deutscher werden muss, 100 Jahre später drehen sie dann einen Film, der suggeriert, die Deutschen hätten den Attentätern in Sarajevo geholfen. Leser dieses Blogs kennen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Was Sie über den neuen Feindsender wissen sollten

Falls letzte Nacht der russischer Gesandter, der zu denen gehörte, die bei Illner über den Konflikt in Ukraine diskutierten, geträumt haben sollte, er habe an einer Talkshow im russischen Fernsehen teilgenommen, wäre das angesichts des Wohlwollens, das ihm seine Diskussionspartner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Real zu oft im Fernsehen – wo bleibt die Abwechslung?

Hat Ihnen Béla Réthy am Ende des Spiels mit seiner Drohung, das Rückspiel am Dienstag können Sie nächsten Woche auch beim ZDF sehen, ebenfalls den schönen Abend versaut? Jeder Fußballfan, der sich weigert, die CL im Bezahlfernsehen vor dem eigenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ist die nächste Petition bereits in Arbeit?

Das nenne ich Mut – ausgerechnet zu Ostern, der Kreuzigung, Grablegung und Auferstehung Jesus‘, hat sich die ARD entschlossen, das Ambiente einer Sendung, von der ich bis Karfreitag gedacht habe, in diesem würde ein unterkühlter Sprecher (natürlich keiner der jetzigen) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Es wird wärmer

Im letzten Moment habe ich gerade noch so der Versuchung widerstanden, auch an diesem Karfreitag über jemanden, der George heißt (womöglich mag sich der eine oder andere daran erinnern, dass ich George Clooney letztes Jahr zu Ostern fälschlicherweise in Halberstadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Völlig verrückt (und niemand übt Kritik)

Die Machthaber haben zwar gewechselt, der Tag, an denen sie Polizei bzw. Armee auffordern, gegen ihre Feinde ins Feld zu ziehen, ist der gleiche geblieben – dienstags schicken sie immer ihre Truppen mit dem Ziel in die Schlacht, den Gegner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Opposition muss aufmüpfiger werden

Der Merkelismus hat in seinem Bestreben, die Politik so langweilig wie möglich zu gestalten (je weniger sich für politische Themen interessieren, desto höher ist die Chance, dass Merkel eine Wahl gewinnt) diese Woche einen wichtigen Sieg errungen – die ARD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Rooney hilft den Bayern

Ob sie sich im Glazer-Clan jetzt darüber streiten, wer auf die Idee kam, Rooneys Vertrag zu Konditionen, die jenseits von Gut und Böse liegen, zu verlängern? In den 11 Jahren, in denen sie im Geschäft sind, sollten sie genügend Sachverstand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Historische Marke gesetzt

Er kam, sah und siegte – gleich mit seinem ersten Kommentar innerhalb 28 Stunden 4246 Leser – Stand von gestern um 22:57 Uhr – zu animieren, darauf zu antworten, ist absolut rekordverdächtig. Auf diese Zahl kommen viele Autoren erst nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar